Hellmi neu, Brauerstrasse 75/Hohlstrasse 86 a, b, c

Hellmi neu Hellmi neu

Quartier: Aussersihl
Wohnfläche: 2.804 m²
Wohnungen:
  1 x 1.0-Zimmer
  3 x 1.5-Zimmer
  5 x 2.0-Zimmer
  7 x 2.5-Zimmer
11 x 3.5-Zimmer
  4 x 4.5-Zimmer
  1 x 5.5-Zimmer
  1 x 10-Zimmer
Baujahr: 1990

Auf dem von der Stadt Zürich im Baurecht übernommenen Gelände erstellte die Wogeno 1990 ihren ersten Neubau mit 34 Ein- bis Neun-Zimmer-Wohnungen, einem grossen Gemeinschaftsraum und 900 m² Gewerberaum. Für den Neubau wurde das Architekturbüro A.D.P. beauftragt und ist architektonich bis Heute vielbeachtet. Die Wohnungen überzeugen durch interessante Grundrisse, viel Helligkeit sowie halbprivaten und privaten Aussenräumen. Neben dem Rotpunktverlag sind dort ein Architektur- und Textbüro eingemietet, ein Grafikatelier und ein Tanzstudio nutzen die Räumlichkeiten sowie betreibt die Stadt Zürich einen Kindergarten und einen Hort. 
Die Wärmeerzeugung findet mittels Gastherme statt. Warmwasserkollektoren dienen als Ergänzung zur Brauchwarmwasser Erzeugung.

Homepage Hellmi neu

Hausverein E-Mail